Über mich


Nach erfolgreichem Abschluss des Sozialpädagogikstudiums begann ich im Landratsamt Fürstenfeldbruck im Sozialamt zu arbeiten. Anschließend wechselte ich zum Jugendamt FFB. Zunächst war ich im Bereich der Familienhilfe eingesetzt, später, als Teilzeitbeschäftigte bis zu meinem Ausscheiden 2010 im Fachbereich Trennung, Scheidung und Umgang. Im Jahr 2009 begann ich, ebenfalls als Teilzeitbeschäftigte, an der Ehe- Partnerschafts- und Lebensberatungsstelle in Freising zu arbeiten. Im Januar 2014 wechselte ich nach Dachau an die Ehe- Partnerschafts- und Lebensberatungsstelle. In Maisach habe ich eine Praxis sowohl für Einzel-, Paar- und Familentherapie als auch für Trennungs- und Scheidungsberatung.

Ich lebe in einer festen Partnerschaft und habe zwei erwachsene Kinder.

 

Zusatzausbildungen:

Paar- und Familientherapie beim VfT
(www.familientherapie-muenchen.de)
anerkannt vom DGSF (www.dgsf.org)

Heilpraktiker für den Bereich Psychotherapie
anerkannt nach Heilpraktikergesetz

Sozialtherapeutisches Rollenspiel beim Adelheid Stein Institut München
(www.asis.de)

Sexualtherapie bei Ulrich Clement, Heidelberg
(www.ulrich.clement.de)

Ausbildung Kommunikationskompetenz-Training in der Paarberatung

(Kath. Bundesarbeitsgemeinschaft für Ehe- Familien- und Lebensberatung)

Ehe-Familien- und Lebensberater

(Kath. Bundesarbeitsgemeinschaft für Ehe-Familien- und Lebensberatung)